Erstes Testspiel der C-Mädls in Wolfratshausen

BCF Wolfratshausen – JFG  2:3 (1:1)

Bei besten äusseren Bedingungen auf dem Kunstrasenplatz gelang ein knapper Erfolg gegen das Bezirksliga-Team aus der Gruppe 1. Von Beginn an setzte die Mannschaft das Heimteam unter Druck und erarbeitete sich Tormöglichkeiten. Das erste Tor ezielten aber die Heimmädls nach einer Unachtsamkeit in unserer Abwehr. Dies unterbrach in keinster Weise den Offen-     sivdrang und so war es Lea-Marie, die nach einem Pass von Nicola aus halb linker Position an der Keeperin vorbei, den Ausgleich erzielte. So ging man auch in die Pause. Nach dem Wechsel das gleiche Bild, druckvolle Angriffe rollten auf das Tor der BCF-Mädls. Wiederum über links wurde der Angriff zum 2:1 geführt, Nicola bediente Lea-Marie die dann keine Mühe hatte zu vollenden. Nach einem schnelle Konter über unsere rechte Seite, fiel der Ausgleich für das Heimteam. Unter gütlicher Mithilfe der Keeperin von BCF, fiel der Siegtreffer wiederum durch Lea-Marie. Sie konnte einen relativ leichen Schuß nicht entscheidend am überschreiten der Torlinie hindern.

Es spielten: Patrizia, Lea, Anna-Lynn, Sarah, Franziska, Uschi, Magdalena, Nicola, Lea-Marie, Elena, Ann-Marie, Felicia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.