Markt Schwabener Girls Cup mit den U17-Mädels

Beim gut besetzten Futsalturnier wurde im Modus Jeder gegen Jeden gespielt.

PSV München – JFG  2:0

Nach einem unispirierten Auftritt stand am Schluß eine verdiente Niederlage.

JFG – FC Puchheim  1:1

Ein wenig besser machte es das Team gegen den Ligakonkurrenten. Nach dem Führungstreffer von Ann-Marie musste nur noch der Ausgleichstreffer hingenommen werden.

Markt Schwaben – JFG  2:1

Auch gegen den Veranstalter gelang nicht viel. Kurz vor Schluß verkürzte Ales mit einem Kopfballtreffer den Spielstand.

SG Lengdorf – JFG  1:0

Auch im diesem Spiel blieben die Mädels weiter hinter ihren Möglichkeiten.

JFG – TSV Schwaben Augsburg  0:1

Gegen den späteren Turniersieger und führenden der U17 Bayernliga zeigte die Mannschaft endlich ihr wahres Gesicht. Mit etwas Glück wäre ein Unentschieden möglich gewesen aber Ales setzte einen Abschluß an den Pfosten.

FFC Bad Aibling – JFG  0:0

Es war ein überlegen geführtes Match, jedoch ohne das nötige Glück im Abschluß.

So blieb am Schluß ein verdienter letzter Platz.

Es spielten: Patrica, Lea, Ales, Ann-Marie, Martha, Lea-Marie, Uschi, Lisa, Sarah, Felicia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.