Niederlage der B-Mädls gegen SV Söchering

JFG – SV Söchering  1:3 (1:2)

In der kämpferischen Partie gingen die Gäste bereits in der 6.Spielminute in Führung. Nach einer der wenigen guten Kombinationen konnte Alicia den Ausgleich erzielen (20.min). Sie lief aus halb rechter Position in den Strafraum und traf aus kurzer Distanz ins kurze Eck. Wenig später brachte ein direkt verwandelter Freistoß aus rund 20m die erneute Führung Söcherings, sie hatte bis zur Halbzeit bestand. Im zweiten Abschnitt versuchten die Huskys alles um einen weiteren Treffer zu erzielen, aber hatten nicht die spielerischen Möglichkeiten um die Abwehr der Gästemädls zu überlisten. So brachte ein Mißverständis in der Defensive, den dritten Treffer und somit die Entscheidung.

Es spielten: Meli, Miri, Selina, Anna-Lynn, Babette, Laura, Caroline, Kathi, Hannah, Helena, Marie, Carina, Alicia, Uschi

Tore: 0:1 6.min Taffetshofer; 1:1 20.min Gratz; 1:2 25.min Soyer; 1:3 58.min Zink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.