Trainingslager der Juniorinnen nach Ostern

Die JFG bezog mit 24 Mädels, 4 Trainern und 2 Betreuern ihr Trainingslager am Montagabend in der zweiten Osterferienwoche bereits zum vierten Mal in Gnas in Österreich. Nach dem Check-in stand die erste Trainingseinheit auf dem Plan. Nach dem Abendessen stellte jeder Teilnehmer einen anderen vor. Vor jedem Frühstück hatten die B-Juniorinnen ein kurzes Lauftraining. Am zweiten Tag, dem Dienstag, fanden zwei Trainings-einheiten statt. Mittwochs hatten alle Mädels ein Stationstraining. Anschließend sind alle in der Nähe von Gnas gemeinsam zum Bowlen gegangen. Am Donnerstag fanden die zwei letzten Einheiten statt. Vor dem Abendessen konnten sich alle die Videos und Bilder aus den vergangenen Trainingseinheiten in dieser Woche anschauen. Nach dem Eis essen
am Freitag ging es bestens gelaunt zurück nach Otterfing. Insgesamt war es wieder ein gelungenes Trainingslager. Leider vergingen die Tage wie im Flug. Besonders bedanken möchten wir uns bei allen Sponsoren, die unser Trainingslager unterstützt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.